Wie man einen Fehler der Tatsachenverteidigung mit einem Traffic-Ticket verwendet


Irrtum ist eine Situation, die Sie in der Tat das Gesetz gebrochen haben können, aber aufgrund von äußeren Umständen sind Sie nicht gesetzlich verantwortlich gemacht. Manchmal, obwohl du dich immer noch verteidigen musst, obwohl du das Verbrechen nicht wirklich haftbar machst.

Wie kannst du einen Fehler der Tatsachenverteidigung mit Verkehrstickets benutzen?

Du musst das beweisen

Für die Beschleunigung von Tickets eine der häufigsten Möglichkeiten, die verwendet werden können, ist, weil die Geschwindigkeitsbegrenzung Zeichen ist irgendwie blockiert oder gegangen. Nach schweren Stürmen könnte ein Zweig das Zeichen abdecken oder es ist völlig überfallen. In diesem Fall versuchst du nicht zu beschleunigen oder etwas falsch zu machen. Es ist eine gute Idee, so schnell wie möglich zurück zu gehen, wo das Geschwindigkeitsbegrenzungszeichen weg ist oder blockiert ist und versuchen, Fotos zu machen, um dich zu verteidigen.

Dies geschieht auch mit Tickets, wo du nicht aufhören musst. Zum Beispiel ist ein Stoppschild nicht da oder die Linien auf der Straße sind verblasst. Foto-Beweise werden am Besten funktionieren, wenn sie dies dem Richter bringen.

Zum größten Teil sollten die Richter verstehen, in Fällen, in denen es solche Umstände gibt. Du musst vorsichtig sein, dass du dem Richter nicht wirklich zugibst, dass du die Geschwindigkeitsbegrenzung gebrochen hast.

In seltenen Fällen kann diese Verteidigung verwendet werden, wenn Geschwindigkeitsbegrenzungszeichen geändert werden und du zufällig einer ist, die an diesem Tag gezogen wird . Das ist keine ganz starke Verteidigung, aber es ist eine Option, die du benutzen kannst.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Lance Esondi