Was ist der Unterschied zwischen bewegenden und nicht bewegenden Verstößen?


Es gibt zwei große Kategorien von Verkehrstickets. Zu wissen, was du hast, ist wichtig, wenn du bestimmst, was in deiner Situation zu tun ist.

Wenn du ein kleines Zitat erhältst, das keine Punkte für deine Lizenz enthält, kannst du es besser bezahlen, anstatt es zu bekämpfen Verkehrshof

Die zwei Hauptarten von Verkehrstickets sind entweder fahrende oder nicht bewegende Fahrkarten. Non-Moving-Tickets beinhalten in der Regel kleinere Bußgelder und können ein Parkticket oder eine Art Fix-Ticket sein.

Das kann ein Ärgernis sein, aber zumindest werden sie nicht auf Ihre Fahrgeschichte gehen oder Ihrer Autoversicherung gemeldet werden.

Non-Moving-Verletzungen können Dinge sein wie das Nicht-Anschnallen, ein kaputter Scheinwerfer oder das unpassende Abstellen des Fahrzeugs.

Die Geldstrafen für nicht bewegende Verstöße sind normalerweise gering, wie etwa 50 Dollar oder weniger. Daher ist es normalerweise besser, nur von einem stressigen Standpunkt aus, diese Arten von Verstößen zu bezahlen und keine Stunden im Verkehrshof zu verschwenden.

Wenn das Ticket jedoch leicht geräumt werden kann, sollte man es auf jeden Fall versuchen. Zum Beispiel kann ein Ticket für ein nicht funktionierendes Rücklicht gelöscht werden, wenn Sie beweisen, dass Sie es in den meisten Fällen behoben haben.

Bewegliche Verletzungen sind ein Verstoß gegen das Gesetz, das begangen wird, während das Fahrzeug in Bewegung ist. motion 'unterscheidet es von einer nicht bewegenden Verletzung. Während die meisten bewegenden Verstöße als Ordnungswidrigkeiten oder Verstöße angesehen werden, können schwerwiegendere Verstöße Straftaten sein.

Bewegliche Verstöße beinhalten normalerweise die Zahlung von Geldstrafen und auch Punkte, die gegen die Fahraufzeichnung des Fahrers bewertet werden. Wenn Punkte angesammelt werden, kann eine härtere Bestrafung angeordnet werden, wie zum Beispiel das Führen eines defensiven Fahrkurses bis zur Aussetzung des Führerscheins.

Sie können denken, wir haben es in den USA schlecht gemacht, und wir tun das, weil Verkehrsstrafen verhängt werden kann den ganzen Weg bis zu $ ​​500 und mehr gehen. Aber in einigen Ländern auf der ganzen Welt kann der Verkehr entsprechend dem Einkommen eines Individuums festgelegt werden und in einigen seltenen Fällen mehr als 100.000 US-Dollar betragen!

Zu den häufigeren Verkehrsverstößen gehören Geschwindigkeitsübertretungen (DIE am weitesten verbreiteten), Versäumnisse eine Last, das Nichtvorhandensein von Vorfahrt, das Verletzen von Fahrzeugspuren mit hoher Belegung oder das Nichtanhalten eines Fußgängers.

Einige Beispiele für schwere fahrlässige Verstöße sind Trunkenheit am Steuer, Straßenrennen, Straßenraserei und Fahrzeugmorde

Verkehrsverstöße werden auch zivil- oder strafrechtlich gegliedert. Während beide mit Punkten und Geldstrafen in Verbindung stehen, können nur strafrechtliche Verstöße Sie ins Gefängnis bringen.

Überlieferte Strafurteile sind Verpflichtungen gegenüber dem Staat für begangene Taten. Der Begriff "Staat" kann eine Stadt, eine Stadt, ein Bundesstaat oder eine Bundesregierung oder jede andere Art von Gemeinde sein. Das sind bewegende Verletzungen, die du unbedingt um jeden Preis vermeiden musst.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Steven Swihart