Selbst gemachte Karpfen-Boilies fangen mehr Fisch, besonders wenn Sie starke bioaktive Süßstoffe ausschöpfen!


Sie wissen, dass so viele Karpfenangler versuchen, überdurchschnittliche Fänge zu erzielen, die Readymade Köder verwenden und ausfallen. Das ist eine große Schande und doch ein massives Problem, und ich weiß, dass die Köderindustrie Angler überall hinwerfen kann. Der ganze Hype kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass durchschnittliche Angler, die Readymade-Köder verwenden, die meiste Zeit nur normale Fänge erreichen! Es mag merkwürdig erscheinen, aber all die Typen, die ich kenne, die selbstgemachte Köder machen, sind die Top-Ruten auf dem Wasser, das sie angeln. Ein großer Grund ist, dass sie alleine ihre völlig einzigartigen Köderrezepte mit absolut Null Konkurrenz von irgendwelchen anderen Anglern verwenden, die genau den gleichen Köder verwenden! Dies ist ein unglaublich starker Vorteil! Enthüllt sind hier einige mächtige Köderrezepte und Süßstoffgeheimnisse!

Bestimmte Karpfenrezeptoren sind besonders empfindlich gegenüber Süßstoffen. Karpfen fühlen beispielsweise den Glukose-Aufprall gebrochener Wasserpflanzen, aber sie erhalten wenige sofortige Energietreffer von vielen ihrer natürlichen Nahrungsmittel, obwohl sie einen Teil ihrer am häufigsten vorkommenden proteinreichen Nahrungsmittel für Energie katabolisieren. Ich habe seit Jahren Glukosesirup verwendet; Was macht mehr Sinn, als den Energietreibstoff auszunutzen, in dem Kohlenhydrate zu Hause abgebaut werden?

Nahrung und Köder sind im Wesentlichen vitale Energie. Und ohne dies für die Zellatmung sterben Organismen! Selbst auf der Ebene der mikroskopischen einzelligen Bakterien können ihr Überleben und ihre Vermehrung vollständig gestoppt werden, wenn ein Aspekt der Energieversorgung oder des Mechanismus der Energiefreisetzung gestoppt wird; So machen Süßstoffe für Fische und Menschen süchtig. Ich betrachte beides als unglaublich organisierte Netzwerke von Einzelzellen, die an sich selbst intelligente Organismen sind.

Es macht Sinn, dass das Dach der Karpfenmulden mit Konzentrationen palataler Rezeptoren gefüllt ist, die vor allem Karpfen erkennen und instinktiv entscheiden nur Objekte und Lösungen zu probieren oder sie wiederholt zu konsumieren – oder sie zu vermeiden! Feedback zu den Rezeptoren im Gehirn signalisieren den motorischen Impulsen der Karpfen zu den Muskeln usw., um weiter zu füttern (oder nicht). Es basiert auf dem vitalen Bedarf an biologischem und energetischem Wert, oder physiologischen Auswirkungen usw. einer detektierten Substanz auf einem einzelnen Fisch. Genetisch individuelle Fische und verschiedene Stämme sind empfindlicher gegenüber bestimmten Süßstoffen; daher mehrere Süßstoffe ausnutzen, nicht nur Talin! (Vermeiden Sie Aspartam und Splenda – sie sind giftig!)

Köder, die eine Mischung von Süßstoffen enthalten, werden wahrscheinlich mehr als nur einmal von einem einzelnen Fisch oder von mehr als einem Fisch mehrfach getestet; führt zu mehr Fischen süchtig! Talin ist ein Handelsname für Thaumatin B ein Protein-Süßstoff aus der afrikanischen Katemfe Fruit (ja, Früchte enthält Proteine!) Talin verbessert die Köder Schmackhaftigkeit und macht sie mehr konsumiert erhöht Ihre Chancen auf mehr Anschlüsse. Interessanterweise maskiert es bittere und bittere Aromen; viele populäre Fischaromen sind bitter!

Talin scheint eine Art von Signalnerven natürlich zu replizieren, deshalb glaube ich, dass dies ein Grund ist, warum es so stark ist. Ich würde bestimmte Formen von Betain als Süßstoffe bezeichnen, nicht nur als echte Nahrungsauslöser.

Glyzerin (Glycerin) ist weit mehr als nur eine Geschmacksbasis. Es ist eine Quelle mit niedrigem glykämischen Kaloriengehalt, die mehr Kalorien enthält als Zucker mit unbegrenzter Fähigkeit, sich mit Wasser zu vermischen; absolut ideal zum Dispergieren von Köderstoffen in Lösung! Natürliche Vanilleterpene und synthetische süße Aromen sind auch Süßstoffe … Ich würde süße und gesüßte Öle als suchterzeugende Substanzen bezeichnen, einschließlich gesüßte Massenöle und auch verdampfte und kondensierte Milch. Geranium und Anisöl sind süß bewiesen, wie es ist bewusst gesüßt Knoblauchöl. Zimtöl ist viel zu süß Köder übersehen!

Natürliche Zucker Süßstoffe wie Honig verursachen einen Blutzucker-Spike und Instant-Energie in den Körper getroffen! Diese Blutzuckerspitze verursacht einen Harnsäureanstieg und Glutaminsäurespeicherung im Blutstrom, die die Muskelspannung im Körper entspannt. Dies ist ein suchterzeugender Effekt vieler Medikamente, z.B. Opiate, Kokain usw .; Es ist die süchtig machende "entspannende Eile" Wirkung von Nikotin und die Wirkung von Bieren im Körper verarbeitet. Bierhopfen gehören zur selben Familie wie Cannabacea (Hanf und Cannabis). Die bioaktiven Komponenten haben ähnliche Wirkungen nach dem Abbau im Körper (Marihuana kann auf Hopfen gepfropft werden!)

Konzentrierte Karotten- und Rote-Beete-Säfte sind von Natur aus bioaktive Süßstoffe. Laktose (Milchzucker), Molkenproteine, Kaseine, 5-Pin Milchpulver, Vitamealo usw. haben weitere innere Wirkungen auf Mensch und Karpfen, abgesehen von lediglich Süße oder Geschmack und Geruch. Beachten Sie, dass viele Substanzen wie Milch in Lösung und beim Verzehr stark stimulierend wirken, auch wenn sie im Körper nicht vollständig natürlich abgebaut werden können! Viele interne Effekte von Süßstoffen haben nichts mit Süße zu tun, wie die Immunität aufbauenden Verbindungen in Honig und seinen anderen verschiedenen antioxidativen Schutzstoffen, die die Wissenschaft noch zu identifizieren hat! Sehen Sie, wie viele Süßstoffe tatsächlich süchtig machen oder sich zeitweise sogar in niedrigen Konzentrationen bilden?

Bei Ködergeheimnissen geht es nicht nur darum, was gerade verwendet wird, sondern wie Substanzen funktionieren, wie sie angewendet werden und was sie sind mit, wie sie sich intern auf lebenswichtige Karpfenrollen und -prozesse auswirken, wie sie mit Wasser reagieren und wie sie andere Köderstoffe in Lösung und Kontakt mit Fischrezeptoren auf vielfältige Weise verstärken

Sehr viele Süßungen Mittel erhöhen die Wirkung des Eindringens von Wasser in Köder, wodurch ein weitaus vorteilhafterer Ausstoß von konzentrierten Ködersubstanzen in Lösung gefördert wird; welcher Karpfen am leichtesten erkennt! Dies ist ein wichtiger Punkt, vor allem wenn es darum geht, Stoffe für Kaltwasserköder einzubeziehen! Der Herbst ist eine großartige Zeit, um neue selbstgemachte Köder zu machen und weg von schlecht ausgeführten Köder zu kommen, die Fische schon in der Nähe haben; Per Definition ist das ein Readymade-Köder, der zuvor Fische angelockt hat! Denken Sie daran, dass die Köder, die Angler verwenden, das Verhalten der Fische direkt programmieren und aufbereiten, so dass Fische sehr vorsichtig vor Ködern sind, die sie angelockt haben.

Durch massiven Kontrast, wenn Fische einen Köder verspüren, der sie nie zuvor angelockt hat Fisch Antwort ist? Fisch ernährt sich viel selbstsicherer von einer völlig neuen Nahrungsquelle und im Gegensatz zu der HNV-Theorie über Köder habe ich mehr große Fische gehabt, indem ich in jeder Session einen völlig neuen, selbstgemachten Köder auf Wasser fischt als durch die Herstellung der hochwertigsten HNV-Köder. Das ist meine Erfahrung aus 35 Jahren Karpfenangeln. Im frühen Jahr gab es nur wenige Angler, die nur wenige HNV-Köder hatten und so machten diese einen großen Unterschied, aber raten Sie mal, dass heutzutage jeder und sein Hund HNV-Köder fischen, so dass ihr Rand stark verschlechtert ist! In der Tat, so viele Angler kämpfen oder erzielen durchschnittliche Ergebnisse beliebte Readymade HNV-Köder ist es lächerlich!

Meine eBook Leser out-Fisch Readymade Köder wie Mainline Cell Boilies und andere in allen Gewässern des Vereinigten Königreichs und im Ausland. Die Aktivität von Enzymen in solchen Ködern ist sicherlich nicht die ultimative Antwort, um die meisten Bisse zu bekommen, da diese die Reaktionen der Fische auf den Köder begrenzen können. Viele Readymade-Köder sind angeblich der ultimative Köder, aber im nächsten Monat oder Jahr wird ein weiterer Köder von dieser Firma veröffentlicht und hochgespielt, um den vorherigen alten ultimativen Köder zu ersetzen.

Sieh die Wahrheit, dass es keinen ultimativen Köder gibt weil Fische immer mit der Angst vor diesen ultimativen Ködern reagieren werden, indem sie mit vorgefertigten Ködern angelockt werden, die die Herde gedankenlos einsetzt, um überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen! Der Versuch, überdurchschnittliche Ergebnisse mit gebrauchsfertigen Köder zu erzielen, ist der durchschnittliche Angler in der Herde nur verrückt; du verlierst einfach alle Wettbewerbsvorteile komplett!

Fange an logisch und vernünftig zu denken; Beginnen Sie mit einem völlig neuen und völlig einzigartigen selbstgemachten Köder, den Sie gemacht haben, und Ihr Fisch wird keinen Grund haben, sich vor ihnen zu hüten. Sie behalten alle Wettbewerbsvorteile und alle Geheimnisse über Ihre Rezeptköder-Wirkungsweisen, die Zutaten, die verwendeten Aromen und vieles mehr; Denk darüber nach! Revealed in meinem einzigartigen Readymade Köder und hausgemachte Köder Karpfen und Wels Köder Geheimnisse Ebooks ist viel leistungsfähigere Informationen suchen meine einzigartige Website (Baitbigfish) und sehen Sie meine Biographie unten für Details meiner Ebooks Angebote sofort!

Von Tim Richardson.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Tim F. Richardson