Hotelmarketing: Welche Aktivitäten sollten Hotels in Betracht ziehen?

Kostenlose Immobilienbewertung

Erst letzte Woche stöhnte die Inhaberin eines kleinen Hotels, dass sie "alles" getan habe, um für ihr Hotel zu werben, aber mit ihrer Hotelbelegung und ihren Hoteleinnahmen immer noch unzufrieden sei. Es stellte sich heraus, dass sie eine Website hatte (erstellt von einem Neffen am College) und auf LateRooms war (obwohl sie ihre Preise nie aktualisierte).

Ich bin oft erstaunt darüber, wie viele Hotelbesitzer sich für die Vermarktung eines Hotels entscheiden. Es gibt nur so viel, was Sie an einem Tag tun können und mit Ihrer operativen Priorität und dem erforderlichen Fachwissen etwas zu geben haben. Zweifellos ist das Hotelmarketing der Schlüsselfaktor, auf den man sich konzentrieren sollte.

Hier ist meine Liste einiger Internet-Marketing-Aktivitäten im Hotel, die Sie in Erwägung ziehen sollten, an Profis auszulagern:

1. Design der Hotel-Website – Die Erstellung informativer, besucherfreundlicher und attraktiver Seiten erfordert viel Zeit. Sie müssen die Branche kennen und über technische Kenntnisse verfügen. Ihre Website muss auch optimiert werden (anders als im Folgenden unter SEO), damit sie genau das liefert, was Sie möchten, sobald Besucher darauf landen.

2. Pflege der Website – Ihre Website muss ständig aktualisiert und geändert werden, damit die Suchmaschinen neue und relevante Inhalte finden.

3. Erstellung von Inhalten – Das Schreiben von Texten ist eine sehr spezielle Aktivität, bei der Sie den Verstand des Website-Besuchers verstehen müssen.

4. Werbung – Es ist möglich, in wenigen Stunden eine Pay-per-Click-Kampagne (PPC) zusammenzustellen. Das Durchsuchen, Testen und Ändern der Kampagnen erfordert jedoch viel Fachwissen und viel Zeit, um effektiv zu sein.

5. Optimierung (SEO) – Stellen Sie sicher, dass Ihre Website von den Suchmaschinen gefunden wird. Sie benötigen eine effektive On-Page-SEO (Meta-Tags) und können an allen Arten von Linkbuilding- und Artikelschreibaktivitäten teilnehmen, dies ist jedoch zeitaufwendig und muss sehr fokussiert sein.

6. Soziale Medien – die Teilnahme an Websites wie Facebook wurde als eine Art Allheilmittel beworben. Es kann effektiv sein, wenn es gut gemacht wird, aber es kann auch viel Zeit zu wenig Wirkung verschlingen. Alles hängt davon ab, wie relevant die Teilnahme für Ihren Zielmarkt ist.

7. Verwaltung der Online-Reputation – Google Alerts kann Sie zwar über Ihre Online-Äußerungen auf dem Laufenden halten, jedoch kann es sehr zeitaufwändig sein, dies zu überwachen und wirksame Maßnahmen zu ergreifen.

8. E-Mail-Marketing – E-Mail ist ein effektiver Kanal, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben. Das Erstellen eines guten Newsletters erfordert jedoch Zeit und Fachwissen, das Sie möglicherweise nicht im eigenen Unternehmen haben. Alle Posteingänge sind überfüllt, und es ist eine Herausforderung, Ihre Nachricht zu öffnen, wenn Sie nur darauf eingehen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen