Die Wisconsin-Musikszene 1968-1975 Aus meinen Augen


Ich kam zurück, um Ihnen von den Augen der Musikszene in Wisconsin zu erzählen, es war eine aufregende Zeit. Es ist schwer zu wissen, wo ich anfangen soll. Die Beatles kamen in & 64, sah ich die Türen in der Arena, Cream, Hendrix, und die Allman Brothers spielte die Szene, die von Benadetta Balistrieri in den späten 60er Jahren geführt wurde. Das Midwest Rock Festival kam mit Blind Faith, Joe Cocker und der Grease Band, Jethro Tull, zusammen mit meinen Lieblingsgruppen Soup and Ox zum State Fair Park in Bangkok. Dies war eine Zeit der exzellenten Musik, die die Seelen der Jungen fütterte …!

Zu "68" führten CYO-Tänzer, bei denen Bands die Chance hatten, mit Strobe und anderen Clubs zu spielen. Wir hatten die Messengers, die Destinationen, die Corporation, die Baroques, die Sidewalk Skipper Band, die Skunks, Tony's Tygers, die Robbs und vergiss nicht das Goodwill Industry Building an der Nummer 92. Es hatte 1200 Leute und wir füllten es immer aus. Es gab andere großartige Bands, die bald auf der Bühne erscheinen würden. Das erste Sommerfest, an das ich mich erinnern kann, war auf dem Hügel mit der Bühne im Art Center am Lake Dr, New Colony Six und vielen klassischen Rockgruppen. Dies ist, was ich hatte Szene, die zu 69 führt, das waren die besten Tage meines Lebens (Name dieses Liedes?)! Die Musik, die zu "69/69" führte, war einfach unglaublich. Du hattest den Byrd Tambourin Man, Eight Miles High, die Temptations, das Jefferson Airplane, Paul Revere & the Raiders mit Kicks und Good Thing, die Young Rascals – sie hatten eine Menge Hits, Wilson Pickett, Smokey, die Supremes. Sie müssen sich erinnern, dass damals Musik das Wichtigste in unserem Leben war und wir Pop, Hard Rock, R & B, Soul, Blues, Jazz und Country hören konnten. Wir könnten uns alles anhören und cool sein …! Wir müssen eigentlich Musik zurückbringen, aber nicht diesen verarbeiteten Müll. Zurück zu den echten Sachen … Ich kann nicht alle großartigen Songs auflisten, denn es gibt viele, aber ich werde ein paar bekommen. Der Lovin Spoonful, die Yardbirds – Formen der Dinge WOW, Donovan, die Steine, die Kinks-Wer wird der Nächste in der Reihe sein, Du hast mich wirklich, Dedicated Follower der Mode, klassisch, die Tiere-Don & # 39; Bringt mich herunter Haus der Risin Sun, die britische Invasion im Allgemeinen. Ist dir klar, dass sie amerikanische Blues-Aufzeichnungen von den Schiffen bekommen haben, sie verdreht haben und sie uns zurückverkauft haben? Wie viele von euch wussten das? Musik füttert die Seele …. wie auch immer es kommt! Das waren alle meine Einflüsse, zusammen mit Muddy Waters, Buddy Guy, John Lee Hooker, Junior Wells, Howlin Wolf und Sonny Boy Williamson.

Ich habe jetzt 6 Jahre Schlagzeug gespielt, schwer geübt. Ich schloss mich meiner ersten Gruppe "the Epilogue" mit Dale Peterson vom Chessman an, sie probten ein paar Blocks von mir entfernt. Sie waren großartig, wir spielten Rock, Blues, Pop (British Invasion Pop). Ich fing an zu lernen, wie man meine Musik aufführt, nicht einfach nur, ich war süchtig, kein Zurück mehr! Ich spielte weiter und trainierte. Mir wurde eine Stelle bei einer Gruppe namens "Prism" angeboten, ich war begeistert. Wir hatten eine Sängerin, also spielten wir eine breite Palette von Material von Jefferson Airplane bis Billie Holiday mit Jim Appleby an der Gitarre. Später in diesem Jahr kam Rick Cier, einer der besten Keyboarder der Stadt, zu uns. Manchmal fallen Dinge auseinander wie in Rockbands, Drogen, Alkohol und einfach nur Persönlichkeiten. Ich hatte einen Gitarristen kennengelernt, der eine Band Jeff Dagenhardt gründete, die Band "Comus". Er spielte mit allen Blues-Größen Sam Lay, Muddy, jeder, ich wurde geehrt. In diesem Jahr wurde mir ein Auftritt mit einer Gruppe namens "Short Stuff" angeboten, sie waren die beste Bluesband der Stadt und ich war 16 Jahre alt. Junior, der Keyboarder schickte mich in der High School ab und schaute zurück, was für eine Zeit . Meine Familie war sehr hilfsbereit, solange ich die Noten bekam. Sie haben mir das über den Kopf gehalten, No Grades-No Music …! Ich habe so viel von Junior und Kenny Berdall gelernt. Jimmy Liban machte nur ein paar Shows als ich in der Gruppe war und er zog nach Nashville. Jimmy ist ein großes Talent. Ich habe gehört, dass Junior in Vegas eine kleine Rolle spielt. Er sieht genau wie er aus. Junior Luv ya Bud. Dasselbe gilt für dich, Jimmy und Kenny! Ich habe mehr mit Zeppelin und schwerem Blues angefangen. Eine Band namens "Tongue" suchte einen Schlagzeuger. Sie spielten schweren Blues. Ich war der 54. Schlagzeuger, den sie vorsprach, und ich bekam den Auftritt.

"Zunge" war, wo ich sein wollte. Sie hatten bereits eine große Fangemeinde. Wir haben tolle Shows gespielt, wir sind in Eagle River WI aufgetaucht, es war eine Bühne und 3.000 Leute haben auf uns gewartet. Wir hatten eine Straßencrew Bunny, Rube, und schließlich Woody zu, alles was wir tun mussten, war zwei Bier zu schlagen und zu spielen. Sie stellten die Ausrüstung auf und drehten sie ab, als wir fertig waren, in die nächste Stadt. Wir reisten in einer Limousine, das Leben war das Beste! Dies dauerte 4 Jahre. Colorado, Kalifornien, Texas, Oklahoma, Michigan, Illinois, Minnesota, spielten wir meistens, auch wir haben eine ganze Folge gebaut. Wir waren zum ersten Mal in Hollywood im Tropicana und ich habe den Namen des Restaurants im Erdgeschoss vergessen. Ich kann mich nicht erinnern, aber die besten Burger. Wir nahmen Aufnahmen in den Hollywood Central Studios vor, wir aßen in Southtown, einem Soul Food Ort auf Wilcox. Zurück zum Studio war ich mit John Rhys, der das Studio besaß und uns produzierte, und ich sah diese schöne schwarze Frau, jetzt bin ich erst 17. Ich sagte wow schau sie an, John sagte, schau auf ihre Füße, ich sagte was …? Sieh dir ihre Füße an, sie waren so groß, dass sie über den Schuhen hingen. John sagte, Teddy schaue und lerne, das ist keine Frau, das ist ein Mann, der als Frau verkleidet ist. Unnötig zu sagen, wenn ich eine Frau sehe, schaue ich zuerst auf ihre Füße, habe Sinus 1972. An diesem Abend sind wir gegangen zum Whisky und ich konnte es nicht glauben, wer da war, und später in dieser Nacht trafen wir Keith Moon bei Denny auf Sunset. Für ein Kind 17 war das aufregend. Unser Album wurde nie veröffentlicht legal Probleme, für Sie junge Spieler haben Anwalt auf Ihrer Seite.

Wir haben Denver auf dem Weg nach Hause gespielt und dort habe ich Bobby Barth getroffen, der später "AXE" starten würde. Er war ein großartiger Songwriter, ich liebte sein Material. Also zurück nach Milwaukee. Die lustigen Orte, um jetzt zu spielen, waren die Steinkröte, Teddy, der elektrische Ballsaal, der Saloon, der alternative Aufstellungsort am Seeufer und mehr in Milwaukee. Wisconsin hatte eine großartige Musikszene. "Tongue" spielte die gleichen Orte wie Styx, Reo Speedwagon, Cheap Trick, Clicker und Luther Allison W / mein Kumpel Jimmy Solberg ein unglaublicher Blues-Gitarrist. Musik in Wisconsin war smokin & # 39 ;. Headliner, der Nitty Gritty in Madison, der Barr in Oshkosh und Eau Claire, das London Inn, der Lord Jefferies Pub Eau Claire, die Modern Bar in Eagle River, der Rathskellar in Fondy sowie alle Festivals. Ich werde nie vergessen, dass wir durch Tennessee kamen und eine halbe LKW-Ladung Feuerwerkskörper kauften und am Sonntag nach einer Mördershow Sa. Nachts wachten wir auf, legten ein Ruderboot an und versteckten es bis zur Dämmerung. Wir sagten Hopp, wer der Besitzer war, check das aus, wir hatten das Boot rausgeschossen, ein Flair drauf geschossen, es blau wie Mt. St. Hellens. Überall flogen Feuerwerkskörper, ich kann immer noch nicht glauben, dass die Männer in Blau nie gekommen sind …? Dann gab es Pine Point in Menomonie und noch eine Tonne mehr. Wir hatten alle möglichen Orte zum Spielen. Wieder hat Musik der Seele geholfen …! Viele Gruppen gingen zu großen Dingen über, die ich wünschte, dass Doug Yankus von Soup nicht vergehen würde (was für ein Talent), Jon Paris von Ox ging mit Johnny Winter und vielen anderen weiter. Wenn Sie in NYC Jon am Montagabend im BB Kings auf dem Times Square sehen, veranstaltet er den Abend. Vergessen Sie nicht die Bull Ring und Sweetbottom, Daryl beigetreten Genesis. Die Zunge löste sich, ich zog nach LA (siehe LA & # 39; 75 – & # 39; 76) Wir hatten wundervolle Musik hier und es geht weiter, wir werden das nächste Mal in die 80er kommen, schnallt euch an Sicherheitsgurte für diesen. Lass die Musik zurückkommen …. Bis bald.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Teddy Mueller