【Upgrade Version】4 Stück Eiswürfelform, TOPELEK Silikon Eiswuerfel Form Eiswuerfelbehaelter Mit Deckel Ice Tray Ice Cube 14-Fach , Kühl Aufbewahren, LFGB Zertifiziert, Green

【Upgrade Version】4 Stück Eiswürfelform, TOPELEK Silikon Eiswuerfel Form Eiswuerfelbehaelter Mit Deckel Ice Tray Ice Cube 14-Fach , Kühl Aufbewahren, LFGB Zertifiziert, Green

Jetzt kaufen

Professionelle Qualität und günstiger Preis
Es ist nicht leicht, einen qualitätsgesicherten Satz von Eismaschine Schimmel zu einem erschwinglichen Preis zu finden. Wir lösen jetzt Ihr Problem, indem wir Sie mit einem so großen Satz von Premium-Qualität und günstigen Preis beweisen. Ob Sie nach Werkzeug für Familie oder Bar suchen, ist dieses schöne Set nur für Sie.

Unsere großartigen Produkte & Ihre große Auswahl
Im Vergleich zu den gleichen Stücken auf dem Markt sind diese Formen flexibler, langlebiger und einfacher zu bedienen. Es ist nicht nur für Eiswürfel. Sie können auch die Form mit Ihren Lieblingsgetränken, Früchten, Gelee, Schokolade, Eis, Säften oder Smoothies füllen. Das Eis passt perfekt in normalgroße Gläser und Kaffeetassen.

Spezifikation:
Farbe: weiß + grün
Gewicht: 87g/stk
Material: PP+TPE
Größe: 254 x 98 x 29mm

Lieferinhalt:
4 x Eiswürfelform【Mehr als ein Eiswürfelbehälter】: Dieser Satz Eiswürfelbehälter mit abnehmbarem Deckel ermöglicht es Ihnen, Eiswürfel leicht zu machen. Sie können das Eis in Cocktails, Orangensaft, Whisky oder andere Getränke, um ein kühles Getränk zu genießen. Neben Wasser können Sie die Form mit Früchten, Eis, Soda oder Wein füllen.
【Professionelle Qualität】: Aus flexiblem Kunststoff gefertigt und von LFGB zertifiziert, sind diese Eismaschinenschalen von höchster Qualität und hoher Haltbarkeit. Wir sorgen dafür, dass Sie die lebensmittelechten, sanitären und qualitätsgesicherten Formen erhalten.
【Abnehmbare Verschüttungsdeckel enthalten】: Es kommt mit einem Deckel. Dieses intelligente Werkzeug verhindert Verschüttungen und hält Eiswürfel davon ab, Gefrierschränke zu absorbieren. Was ist mehr, Trays Stapel leicht und ordentlich in den Gefrierschrank ohne zu kleben.
【Einfache Enteisungsstrategien】: TPE (Thermoplastisches Elastomer) Material formt den Boden, die es besonders einfach macht Eiswürfel zu entfernen. Einzelne flache Würfelraum ist getrennt von einander, so können Sie ganz einfach Würfel von unten drücken. Keine Notwendigkeit für umständlich Biegen & Verdrehen.
【Ein Smart-Gadget mit angenehmen Farben】: Leicht zu füllen, einfach zu bedienen und leicht zu reinigen, diese Schalen spülmaschinenfest sind. Es umfasst vier Fächer und jede Schale macht 14 schöne Größe Eiswürfel für ein insgesamt 56.



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Ford Motor Company – Fallstudie

Kostenlose Immobilienbewertung

Hintergrund (allgemeine Fakten)

Ford Motors ist eines von drei führenden Automobilherstellern in den Vereinigten Staaten. 1903 von Henry Ford in Michigan gegründet, wuchs er bis 1996 auf einen Umsatz von 150 Milliarden Dollar und mehr als 370.000 Beschäftigte [1]. In den siebziger Jahren wurde der Automobilmarkt für die großen Autohersteller – General Motors (GM), Ford und Chrysler – durch die Konkurrenz von ausländischen Herstellern wie Toyota und Honda geknirscht. Im Jahr 1999 erwarb Ford das schwedische Volvo-Modell, um sich auf dem ausländischen Markt zu behaupten und in andere Regionen zu expandieren. Darüber hinaus startete Ford einen vollständigen Re-Engineering-Geschäftsprozess-Plan mit der Bezeichnung "Ford 2000", der darauf abzielt, die Infrastruktur des Unternehmens wiederherzustellen. Der Prozess bedeutete, dass die Anzahl der Fahrzeugcenter auf nur fünf Fahrzeuge in 200 Ländern reduziert wurde. Es bedeutete auch, Redundanzen abzubauen und die Informationstechnologie (IT) zur treibenden Kraft und Bindeglied zwischen Ford-Zentren weltweit zu machen.

Beim Aufbau der IT-Infrastruktur von Ford konzentrierte sich das Unternehmen auf die Implementierung eines TCP / IP-basierten Setups Kommunikationsprotokoll basierend auf den Anforderungen des US-Verteidigungsministeriums. Zu dieser Zeit war das interne Netzwerk von Ford dazu gedacht, Dateien zu übertragen, im Gegensatz zu den meisten Unternehmen, die das Netzwerk hauptsächlich für E-Mail-Kommunikation nutzten. Während der 1990er Jahre entwickelte Ford einen kosteneffektiven Global Enterprise Network Integration (GENI) -Prozess, um alle seine Standorte zu verbinden, wobei Kompromisse hinsichtlich der Art der Verbindung und der Verkabelung zugunsten einer vollständigen Abdeckung eingegangen wurden. Zur gleichen Zeit begann Ford mit dem Bau seiner Web Farm, bei der es sich im Wesentlichen um Hardware und Software handelte, die von einem Team für den Bau der öffentlichen Website von Ford verwaltet wurden. Die Arbeit begann mit der Veröffentlichung von Dokumenten für technische Referenzen und bewegte sich zu fortgeschritteneren Bildern von einer Live-Auto-Show. Als Ergebnis erhielt die Website in weniger als 2 Jahren nach ihrer offiziellen Einführung 1 Million Besuche pro Tag. Ende der 90er Jahre etablierte Ford seine Web-Services, indem es die Menge der veröffentlichten Informationen erweiterte, in 12 Wochen intelligentere und standardisierte Web-Anwendungen aufbaute, mehr Netscape-Browser für die Einrichtung auf den Computern seiner Benutzer kaufte und einen B2B-Server für die Erstellung erstellte Erlauben Sie den Lieferanten gesicherten Zugriff auf das Intranet von Ford.

Auf dem Weg zur Senkung der Servicekosten und um mehr Geschäfte über das Internet zu bringen, arbeitete Ford eng mit seinen Konkurrenten auf dem US-Markt GM und Chrysler zusammen, um bekannt zu werden als "Automotive Network Exchange" (ANX) Zertifikat. Die Protokolle zielen darauf ab, einen vereinheitlichten Kommunikationsstandard über das Internet bereitzustellen, um es Anbietern zu ermöglichen, eine gemeinsame Technologie für alle Hersteller bereitzustellen. Darüber hinaus konzentrierte sich Ford darauf, Informationen auf seiner Website zugänglicher und nützlicher zu machen, indem ein Team eingesetzt wurde, um den Prozess des Hinzufügens und Aktualisierens von Informationen basierend auf einer Analyse des Umgangs mit Informationen durch den Menschen zu verwalten. Ein letzter Aspekt der Bemühungen von Fords war, zu versuchen, ein Modell durch seine Infrastruktur zu bauen, die von dem Modell profitiert, das von Dell-Computern implementiert wird, um ihre Versorgungskette und Lieferprozess zu verbessern. Das direkte Modell würde nicht gut für Automobile funktionieren, wie es mit Computern tun würde, infolgedessen arbeitete Ford an seinem Einzelhandelsnetzwerk, das umbaute und identifizierte, was ihm schließlich die Extrakante in der Lieferfrist geben würde.

Enterprise Architecture Ausgaben

  • Die regionale Expansion von Ford, um sich dem Wettbewerb um Marktanteile zu stellen, forderte Kostenmanagement für die Modernisierung der Infrastruktur
  •   

  • IT-Infrastruktur begrenzt die Art der Anwendungsentwicklung auf Basis der Plattformen
  •   

  • Leichter Zugang zu Informationen und zeitnahe Bereitstellung wichtiger Daten für Schlüsselpersonen erfordert ein angemessenes WissensmanagementOrganisationsreengineering und Prozessremodellierung ist erforderlich, wenn neue Technologien angepasst werden, um die Kosten zu erhalten und die Effizienz zu steigern
  •   

  • Lieferkettenfehler und Lieferverzögerungen können den Geschäftsverlauf und den Marktwert des Unternehmens stark beeinträchtigen

Analyse

Infrastruktur-Upgrade

Seit dem Beginn des Internets in den 1960er Jahren wurden viele Anstrengungen unternommen, um die Vernetzung von Computern zu standardisieren zu ihm. 1982 erkannte die Internationale Organisation für Normung (ISO), dass in diesem Zeitraum bereits viele Ad-hoc-Vernetzungssysteme das TCP / IP-Protokoll für die Kommunikation nutzten und es damit in seinem Modell für das Internetnetz als Standard adaptierten [2]. Der Haupttreiber für die IP-Konvergenz war zu dieser Zeit der wachsende Datenverkehr durch WANs (Wide Area Networks), die von lokalen Unternehmen eingerichtet wurden. Darüber hinaus war das Internet 1991 für den kommerziellen Gebrauch geöffnet, und das verlangte eine Reduzierung der Gesamtkosten für den Betrieb des Netzwerks, um mit 1 Million Internet-Hosts fertig zu werden, die sich in nur 1 Jahr Zeit materialisierten. Telekommunikationsunternehmen wie AT & T erkannten das Potenzial und arbeiteten an der Standardisierung des Netzes, das Sprachdienste über IP-Netze anbietet, die die Trennung von Sprache und Datenübertragung schafften [3]

Gleichzeitig hatte Ford seinen Aktualisierungsplan gestartet seine Infrastruktur und ergriff die durch die weltweite Bewegung der Integration des Sprach-, Faxübertragungsnetzes mit Datenübertragung ermöglichte Gelegenheit und erweiterte sein WAN um seine Büros in Europa und anderswo. Die finanziellen Vorteile kamen auch daher, dass Ford das TCP / IP-Protokoll von Anfang an anpasste und sicherstellte, dass alle technischen Infrastruktur-Upgrades den Standards entsprechen. Dies machte den Übergang seines Systems zum Internet so kosteneffektiv, wie es nur möglich war

Web Technologies

Intranets verwenden die im Internet verwendete Hypertext- und Multimediatechnik. Vor 1989, als Tim Brenner – Lee das Web [4] erfand, verwendeten die meisten Anwendungen Standardentwicklungssprachen wie C und C ++, um Desktop-Anwendungen zu erstellen, die proprietär und von der Plattform abhängig waren. Beispielsweise laufen Anwendungen, die auf einem befehlsbasierten Betriebssystem wie UNIX ausgeführt werden, nicht unter Windows, und solche, die für PCs arbeiten, funktionieren möglicherweise nicht auf Apple Computern und umgekehrt [5]. Die Erfindung von HTML (Hyper-Text Markup Language) führte ein neues Modell für Anwendungen ein, die den Standards eines einzigen Programms, dem "Web Browser", entsprechen. Im Gegensatz zu Standardanwendungen hat der Browser eine einheitliche Oberfläche mit einer sehr schnellen Lernkurve geliefert. Benutzer scheinen kein zusätzliches Training für die Arbeit mit Webbrowsern zu benötigen. Darüber hinaus mussten Systemadministratoren keine Zeit mit der Installation von Upgrades auf den Computern der Benutzer verbringen, da die Intranet-Client / Server-Architektur alle Updates über die Verbindung mit dem Webserver ermöglichte [6].

Seit Ford sein Intranet eingerichtet hat Ziel war es, Webanwendungen durch die erste Analyse von "Mosaic", der frühen Form von Webbrowsern, zu erstellen. Die technische Abteilung von Ford verwendete Websprachen, um die erste Website im Jahr 1995 zu erstellen. 1996 begann das Team mit der Erstellung von Anwendungen, die den einheitlichen Browser "Netscape" verwendeten, der auf allen Maschinen des Unternehmens eingesetzt wurde und an einer Standardvorlage arbeitete um den Entwicklungszyklus zu verkürzen. Aufgrund der benutzerfreundlichen Oberfläche von Webanwendungen wurden die Schulungskosten erheblich gesenkt. Darüber hinaus hat die Entwicklungsgeschwindigkeit wichtige Anwendungen für verschiedene Personen im gesamten Unternehmen verfügbar gemacht. Zum Beispiel ermöglichte die B2B-Site den Lieferanten einen entfernten und sicheren Zugang zu verschiedenen Bereichen des Ford-Intranets. Darüber hinaus erstellte das Entwicklerteam auf der Website von Ford eine Anwendung als virtuelles Teardown, in der Fords Ingenieure Teile der Autos von Wettbewerbern untersuchen und neue Technologien bewerten konnten. Die Alternative wäre eine tatsächliche Fahrt zu einem physischen Ort, wo Ford Autos zerreißt, um die Teile zu untersuchen.

Wissensmanagement

Während es viele Definitionen für Wissen gibt, Jedes Unternehmen könnte sein eigenes anpassen, basierend darauf, wie es Daten und Informationen analysiert, um Wissen zu erwerben. Die Universität von Kentucky zum Beispiel definiert Wissen als "eine wichtige Organisationsressource. Es ist das Rohmaterial, die Arbeit-in-Prozess und das fertige Gut der Entscheidungsfindung. Distinct Arten von Wissen von Entscheidungsträgern verwendet Informationen, Verfahren und Heuristiken, unter anderem … "[7].

Organisationen gehen verschiedene Aktivitäten durch, um die Menge an Informationen zu verwalten, die sie sammeln, um die Wissensbasis des Unternehmens zu bilden. Zu den Aktivitäten gehören die Erstellung von Datenbanken mit Best Practices und Market Intelligence-Analysen, das Sammeln von Filter- und Klassifizierungsdaten, die Integration von Wissen in von Mitarbeitern genutzte Geschäftsanwendungen sowie die Entwicklung von Schwerpunkten zur Erleichterung des Wissensflusses und der Entwicklung von Fähigkeiten [8].

Ford war aufgeregt über den Verkehr, den sie auf der Website erhielt, und jeder veröffentlichte all das Material, das sie auf dem Schreibtisch im Intranet haben. Dennoch gab es eine wachsende Besorgnis über die Verwendbarkeit und Nützlichkeit des Materials, das die Leute hinzufügten. Als Ergebnis erstellte Ford ein "Knowledge Domain Team", um vollständige Informationen in neun Bereichen zu erstellen, die als wichtig für das Geschäft identifiziert wurden. Der Prozess, den Ford anstellte, basierte auf Umfragen und Experten, die in die Art und Weise einfliessen, wie Menschen Informationen wahrnehmen und was als wichtig und was in der Struktur der Ford-Website ablenkt. Das Ziel der Initiative war es, die Zeit zu verkürzen, die die Menschen für die Suche nach Informationen benötigten, indem sie den Inhalt der Website korrekt indexierten und sicherstellten, dass auf wichtige Informationen zu gegebener Zeit zugegriffen werden konnte Ergebnisse

Business Re-engineering

Im Bereich des Reengineering-Prozesses der Organisation ist Innovation eine Reihe von Aktivitäten, die zu wesentlichen geschäftlichen Verbesserungen führen. Unternehmen, die von Prozessinnovation profitieren wollen, durchlaufen das System der Identifizierung der Prozesse, der Faktoren für Veränderungen, der Entwicklung der Vision, des Verständnisses des aktuellen Prozesses und des Aufbaus eines Prototyps für die neue Organisation. Die Geschichte zeigt, dass Organisationen, die ihre Prozesse richtig definieren, keine Probleme haben, die Probleme zu managen und die Änderungsfaktoren zu entwickeln [9]. Bei der Einführung von Technologie ist eine Neugestaltung des Geschäfts notwendig. Die Industriebereiche nutzen die Informationstechnologie, um Prozesse neu zu gestalten, die Produktion zu steuern und Material für Generationen zu verwalten. Erst in jüngster Zeit haben Unternehmen erkannt, dass die Verschmelzung von IT und Business über die Automatisierung hinausgehen und die Geschäftsprozesse grundlegend verändern wird [10].

Als ausländische Unternehmen auf dem US-Markt konkurrieren durften, Ford war sich bewusst, dass es für den Erfolg im Wettbewerb erforderlich ist, Strategien zu implementieren, die von Wettbewerbern nur schwer nachzuahmen sind [11]. Infolgedessen kaufte Ford Schweden Volvo, um in den europäischen Markt einzutreten, und besaß teilweise Mazda, um einen Wettbewerbsvorteil mit japanischen cars1 [12] zu haben. Um dies zu erreichen, überarbeitete es seine Produktionsentwicklungsaktivitäten und globale Unternehmensorganisation und Prozesse für drastische Kostenreduzierung. Darüber hinaus wurde erkannt, dass für die Erweiterung eine Zusammenarbeit und Ausrichtung erforderlich ist. Daher wurde geplant, die IT-Infrastruktur über ein WAN einzurichten, das alle Büros miteinander verbindet. Im Prozess von Innovation und Re-Engineering hat Ford Richtlinien festgelegt, um die Kosten für den Aufbau des Netzwerks zu verwalten, Modelle für die fortlaufende Implementierung zu erstellen und globale Meetings organisiert, um alle Parteien mit dem Prozess in Einklang zu bringen. Darüber hinaus hat Ford bei der Verwaltung der Website eine Sensibilisierungskampagne für alle Niederlassungen durchgeführt, um zu verstehen, dass Ford das Internet nutzt, um zusammenzuarbeiten und die Informationstechnologie zu erforschen und anzupassen, um seinen geschäftlichen Wert zu maximieren. Das Ziel für Ford war es, seine Marktführerschaft zu behaupten und dies in der effizientesten und kostengünstigsten Methode, die es gibt, zu erreichen.

Lieferkettenmanagement

Supply Chain Management (SCM) ist die Koordination zwischen Lieferanten, Herstellern, Händlern, Händlern und Kunden [13]. Die Grundidee, dass sich SCM-Anwendungen drehen, ist die Bereitstellung von Informationen für alle, die Entscheidungen über das Produkt oder die Waren treffen, um die Lieferung vom Lieferanten zum Verbraucher zu verwalten [14]. Studien zeigen, dass Fehler in der Lieferkettenverteilung reduziert, der Umsatz erhöht, die Produktivität erhöht und die Auftragsdauer verkürzt wird [15]

Ford hat seinen Supply Chain-Prozess oft mit dem von Dell verglichen um die Lücken in seinem eigenen Prozess zu schließen und das von Dell erreichte Erfolgsniveau zu erreichen. Der Unterschied im Vertriebsmodell zwischen Dell und Ford liegt in der Mitte der Verwendung von Einzelhandelsgeschäften. Da Ford den Einzelhandel nicht als einen zentralen Vertriebspunkt ausschließen kann, hat er daran gearbeitet, ein Netzwerk von Einzelhandelsgeschäften aufzubauen, die ihm gehören. Ford sorgte dafür, dass sich die Geschäfte nicht gegenseitig in Bezug auf den Umsatz beeinträchtigten, und gab ihnen alle ein einheitliches Aussehen und Gefühl, um sich auf dem Verbrauchermarkt als renommiertes Autohandelsunternehmen zu etablieren. Darüber hinaus wurden umfangreiche Reengineering-Initiativen unternommen, um das externe Ford-Netzwerk durch die Eliminierung der Korrelation mit kleineren Lieferanten zu verbessern. Auf diese Weise stellte Ford sicher, dass wichtige Lieferanten Zugriff auf Prognosedaten aus den Einkaufstrends und Produktionsinformationen der Kunden haben, um einen schnelleren Bestellzyklus zu ermöglichen. Die Vision von Ford bestand darin, ein Modell zu schaffen, das Flexibilität und vorhersehbare Prozesse ermöglicht und das Produkt zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Verbraucher liefert.

Schlussfolgerungen

Ford ist ein Beispiel dafür, wie traditionelle Organisationen reifen können, um das aktuelle anzupassen und den geschäftlichen Wert zu maximieren. Der Prozess, den Ford durchlaufen musste, erforderte die kontinuierliche Unterstützung durch das Management. Darüber hinaus war eine Abstimmung zwischen den Beteiligten ein Schlüssel zum Erfolg. Die Korrelation war nicht auf interne Mitarbeiter beschränkt; Es erstreckte sich auf Wettbewerber, um gegenseitigen Nutzen zu erzielen, mit Lieferanten zusammenzuarbeiten, um ähnliche Gründe und eine angemessene Infrastruktur zu erhalten, und um Ausbildungsprogramme zu schaffen, die alle über die Vision und die Ziele der Organisation informieren.

Der technische Fortschritt von Ford kam zu einer Zeit wo das Internet noch nicht sein volles Potenzial erreicht hat. Die Einführung von Glasfaserkabeln Ende der 90er Jahre und die erhebliche Erhöhung der Bandbreite hätten Ford geholfen und die Kosten für die Verbindung seiner eigenen Büros gesenkt. Darüber hinaus waren die ISP-Dienste, die Hosting-Server zur Verfügung stellten, auf nur wenige Spieler beschränkt, was erklärte, warum Ford es vorzog, seinen eigenen Webserver zu verwalten und den Overhead der 24-stündigen Betriebszeit und Sicherung aufrecht zu erhalten

Ich habe das Engagement verstanden, das große Unternehmen haben, um ihre Position auf dem Markt zu behaupten. Diese Unternehmen kennen den revolvierenden Charakter des Geschäfts in dem Sinne, wie leicht es ist, sich zurückzuziehen, wenn sie nicht mit der Veränderung Schritt halten. Der Ford-Prozess zeigt auch die Notwendigkeit eines schnellen und einfallsreichen Denkens bei Situationen, die möglicherweise ungünstig erscheinen. Die Art und Weise, wie sich Ford durch die Übernahme lokaler Hersteller auf den ausländischen Markt vorwagte, war eine strategische Entscheidung, die Ford nicht nur die Fusion mit verschiedenen Technologien ermöglichte, sondern auch zusätzliche Kosten für den Aufbau von Produktionsstätten in Japan und Europa einspart.

Empfehlungen

  • Um auf dem Markt führend zu bleiben, müssen innovative Organisationen, die bereit sind zu reengineeren, erfolgreich sein.
  •   

  • IT-Fusion mit dem Unternehmen bedeutet Umstrukturierung und Neugestaltung, um die Rolle zu verstehen, die die IT spielen würde, um die Geschäftsziele zu erreichen
  •   

  • Planung und Modellierung sind für die Koordination der Arbeit mit großen Teams unerlässlich.
  •   

  • Beim Erstellen von Websites geht es nicht um Inhalte. es geht darum, zu verstehen, was Mehrwert und wie Menschen mit Informationen interagieren.
  •   

  • Wissensmanagement ist ein Plan, den Unternehmen im Rahmen ihrer initialen Geschäftsprozessmodellierung entwickeln müssen
  •   

  • Es ist nicht falsch, dass große Firmen versuchen, sich an erfolgreiche Prozesse anderer Firmen anzupassen.

Quellen

  1. Robert D. Austin und Mark Cotteleer, "Ford Motor Co .: Maximierung des geschäftlichen Nutzens von Web-Technologien." Harvard Business Publishing. 10. Juli 1997. harvardbusinessonline.hbsp.harvard.edu/b02/en/common/item_detail.jhtml;jsessionid=WDARNHINBSYKSAKRGWCB5VQBKE0YOISW?id=198006 (Zugriff am 30. Juli 2008).
  2.   

  3. Computer History Museum, Internetgeschichte der 80er Jahre. 2006. computerhistory.org/internet_history/internet_history_80s.shtml (Zugriff am 30. Juli 2008).
  4.   

  5. Darren Wilksch und Peter Shoubridge, "IP-Konvergenz in der globalen Telekommunikation". Verteidigung Wissenschaft und Technologie Organisation. März 2001. http://www.dsto.defence.gov.au/publications/2400/DSTO-TR-1046.pdf (Zugriff am 30. Juli 2008).
  6.   

  7. Computerhistorisches Museum, Internetgeschichte der 80er Jahre.
  8.   

  9. H. Joseph Wen, "Von Client / Server zu Intranet." Informationsmanagement und Computersicherheit (MCB UP Ltd) 6, nein. 1 (1998): 15-20.
  10.   

  11. R. Boutaba, K. El Guemioui und P. Dini, "Ein Ausblick auf das Intranet-Management." Communications Magazine (IEEE), Oktober 1997: 92-99.
  12.   

  13. Joseph M. Firestone, Unternehmensinformationsportale und Wissensmanagement (OXFORD: Butterworth-Heinemann, 2002), 169.
  14.   

  15. David J. Skyrme, "Wissensmanagement-Lösungen – der IT-Beitrag." ACM SIGGROUP Bulletin (ACM) 19, Nr. 1 (April 1998): 34 – 39, 34.
  16.   

  17. Thomas H. Davenport, Prozessinnovation: Reengineering von Arbeit durch Informationstechnologie (Watertown, MA: Harvard Business Press, 1993), 28.
  18.   

  19. Thomas H. Davenport "Das neue Industrial Engineering: Informationstechnologie und Geschäftsprozess-Redesign." Sloan Management Review 31, nein. 4 (Sommer 1990): 11-28, 12
  20.   

  21. Gary M. Erickson, Robert Jacobson und Johny K. Johansson, "Wettbewerb um Marktanteile in der Gegenwart von strategischen unsichtbaren Vermögenswerten: Der US-Automobilmarkt, 1971-1981." Internationales Journal der Forschung im Marketing (Elsevier Wissenschaft) 9, nein. 1 (März 1992): 23-37, 23.
  22.   

  23. Austin und Cotteleer, "Ford Motor", 2.
  24.   

  25. Henk A. Akkermans, et al. "Der Einfluss von ERP auf das Supply Chain Management: Explorative Ergebnisse einer europäischen Delphi-Studie." Europäische Zeitschrift für operative Forschung 146 (2003): 284-301, 286
  26.   

  27. Thomas H. Davenport und Jeffrey D. Brooks, "Unternehmenssysteme und die Lieferkette". Zeitschrift für Enterprise Information Management 17, nein. 1 (2004): 8-19, 9.
  28.   

  29. Kevin B. Hendricks, Vinod R. Singhal und Jeff K. Stratman. "Die Auswirkungen von Unternehmenssystemen auf die Unternehmensleistung: Eine Studie von ERP-, SCM- und CRM-Systemimplementierungen." Journal of Operations Management 25, Nr. 1 (Januar 2007): 65-82.
Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Der Zweck eines RSS-Feeds – in einfachen Begriffen

Kostenlose Immobilienbewertung

Ein RSS-Feed ist ein Web-Format, das verwendet wird, um aktuelle Informationen in Echtzeit auf anderen Websites zu veröffentlichen. Sie können auf Ihrer Website einen RSS-Feed einrichten, der automatische Feeds von anderen Websites oder eine bestimmte Seite enthält, die für Sie von Interesse ist.

Besucher Ihrer Website können Aktualisierungen von anderen Websites in Echtzeit sehen der RSS-Feed. Es ist auch nützlich, eine Benachrichtigung über alles zu geben, was passiert. Ein RSS-Feed kann ziemlich praktisch sein für diejenigen, die aktuelle Informationen von ihrer Lieblings-Website oder in der Lage sein möchten, alle ihre Lieblings-Websites zu kombinieren, so dass sie alle in einem Feed sehen können.

RSS-Feed ist eigentlich ein großartiges Werkzeug für Geschäftsinhaber. Ein Geschäftsinhaber könnte Feeds verwenden, um seine Besucher über aktuelle, aktualisierte Informationen jeder Branche auf dem Laufenden zu halten. Besucher können sie auf dem Feed sehen und müssen die Website nicht verlassen, um sie zu lesen.

Nachrichten-Websites nutzen RSS-Feeds, um Kunden einzubeziehen. Viele Leute da draußen abonnieren eine Nachrichtenseite, um sich über aktuelle Ereignisse auf dem Laufenden zu halten und Nachrichten in Reichweite zu haben. Es ist eine Möglichkeit, informiert zu bleiben. Sie können alle benötigten Informationen auf einer Seite erhalten, ohne von Seite zu Seite oder von Seite zu Seite gehen zu müssen. Es ist so, als ob Sie jemand ständig über die neuesten Informationen auf dem Laufenden hält, was auf der Welt passiert.

Seien Sie versichert, dass Ihre Leser oder Abonnenten nicht mit Details überhäuft werden. Das Feed würde genau die richtige Menge an Details liefern. Wenn ein Leser mehr Details wünscht, könnte er einfach auf den Gegenstand klicken und zu der Website gehen, von der die Informationen stammen.

Es gibt Quellen für Informationen, auf die über RSS-Feeds zugegriffen werden kann:

* Feeds im Forum

* Blog-Feeds

* Artikel-Feeds

* News-Feeds

Feeds sind besonders nützlich für die Übertragung von Nachrichten zu vielen Themen wie zum Verkauf stehende Häuser, bevorstehende Veranstaltungen, Auktionen, rechtliche Artikel, Stellenangebote und Unterhaltung. Die Möglichkeiten ihrer Verwendung sind praktisch endlos.

Wenn Nutzer Ihren Feed abonnieren, wissen sie, dass sie sich darauf verlassen können, dass Sie ihnen interessante Informationen bereitstellen und sie über alle Informationen auf dem Laufenden halten, die sie wissen möchten. Auf der anderen Seite könnten Sie RSS-Feeds verwenden, um interessante Artikel (oder Informationen, die einen Mehrwert für andere darstellen) zu veröffentlichen, von denen Sie sicher sein möchten, dass sie die Leute kennen. Natürlich haben die Besucher jederzeit die Möglichkeit, sich aus den Feeds zu entfernen.

Nutzen Sie RSS-Feeds als Strategie zur Vermarktung und zur Versorgung der Öffentlichkeit mit wertschöpfenden Informationen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Norton Security Deluxe Sonderedition 2018 | 2+1 Geräte | PC/Mac/Smartphone/Tablet | Download

Norton Security Deluxe Sonderedition 2018 | 2+1 Geräte | PC/Mac/Smartphone/Tablet | Download

Jetzt kaufen

Vollversion / Norton Security Deluxe 3.0 / Deutsch / 1 User / 2+1 Gerät / 1 Jahr / Promo Card MMNorton Security Deluxe Sonderedition 2+1 Geräte enthält ein Antivirus- und Firewalltool zum Schutz Ihrer Geräte vor Viren, Angriffen und Malware.
Ihr Code wird mit einer detailierten Installationsanleitung per Post zugestellt. Der Hersteller produziert keine CD/DVD/Speichersticks für dieses Produkt.
Schützt bis zu 3 Geräte – PCs, Macs, Smartphones und Tablets mit nur einem Abonnement
Beschützt Sie vor Viren, Spyware, Schadprogrammen und anderen Online-Gefahren.
Warnt vor unsicheren Websites, bevor Sie sie besuchen. Schützt Ihre Online-Transaktionen und Ihre Identität.
Einfache Übertragung des Schutzes von einem Gerät auf ein anderes oder neues Gerät
Sollten Sie jemals Probleme haben, bieten wir Ihnen online fachkundige Hilfe von zertifizierten Norton-Technikern



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Longdrink-Set, Kristallglas, 375 ml, Noblesse, 0089208-0

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Longdrink-Set, Kristallglas, 375 ml, Noblesse, 0089208-0

Jetzt kaufen

Mit dem neuen NOBLESSE Barware Set holt man(n) sich einen Hauch von Luxus nach Hause. Ästhetisch, mit edlem Schliff, aus feinstem Kristallglas hergestellt, sind diese Longdrinkgläser ein „Must Have“ für Longdrink Liebhaber und all jene, die ihrer Hausbar neuen Glanz verleihen möchten.

Eichmarke: nein
Material: Bleifreies Kristallglas
Fertigung: Maschinengefertigt
Empfehlung: Longdrink
Volumen: 375ml
Durchmesser: 77mm
Glastyp: Longdrinkglas
Inhalt: 4 Stück
Höhe: 148mm
Hersteller: Nachtmann
4-teiliges Longdrink-Set für die elegante Präsentation Ihrer Getränke und Cocktails zu jeder Tischplatte oder jeder Bar, Hohe Standfestigkeit dank Gewicht (2,281 Kg), Ideal für Cocktailpartys oder besondere Abende
Kristallglas in zeitlosem Schliff, Diamantartige Detaillierung, Einzigartige Textur, Feiner, wulstfreier Rand, Brillante Lichtbrechung
Optimierung der Sinneseindrücke: Entfaltung des perfekten Spirituosenaromas und perfekter Genuss von Cocktails, Betonung des vielfältigen Mundgefühls, Perfekt abgestimmt auf klassische Cocktails wie z.B. Mojito oder Longdrinks mit 4 cl Spirituose
Made in Germany: Spülmaschinengeeignet, Keine Beeinträchtigung der Glasqualität nach zahlreichen Spülgängen, Bruchsicher dank hochwertiger Verarbeitung reinster Zutaten und spezieller Rohstoffe
Lieferumfang: 1x Spiegelau & Nachtmann Longdrink-Set 4tlg. Noblesse, 61791, Material: Kristallglas, Füllmenge: 375 ml, Höhe: 14,8 cm, Durchmesser: 77 mm, Gewicht: 2,281 Kg



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

 Suchmaschinenhistorie – Websuche vor Google

Kostenlose Immobilienbewertung

Hat Google den Websuchmarkt immer dominiert? In der zweiten von drei Posts über die Geschichte der Suchmaschinen schaue ich auf die Pioniere des frühen Suchmaschinenmarktes, einschließlich des allerersten Webcrawlers, WWW Wanderer. Wussten Sie, dass Disney einer der größten Spieler in der Branche war? Oder dass Altavista 1998 in vielerlei Hinsicht technisch fortgeschrittener war als Google jetzt? Weiter lesen!

Die bahnbrechenden Web-Suchmaschinen

In der Tat begann die Entwicklung moderner Suchmaschinen erst nach der Entwicklung und Popularisierung des MOSAIC-Browsers im Jahr 1993 1994 wurde das Internet Magazine ins Leben gerufen, zusammen mit einer Überprüfung der Top 100 Websites, die als die umfangreichsten & # 39; Liste, die jemals in einer Zeitschrift erscheint. Ein 28,8 Kbit / s Modem kostete 399 Dollar und kaufte das Internet in Reichweite der Massen (wenn auch langsam)!

An diesem Punkt und für die nächsten 4-5 Jahre war es fast möglich, gedruckte und webbasierte Verzeichnisse der besten Seiten zu produzieren und für die Verbraucher nützliche Informationen zu sein. Das schnelle Wachstum der Zahl der WWW-Seiten (von 130 im Jahr 1993 auf über 600.000 im Jahr 1996) ließ dieses Vorhaben jedoch so nutzlos erscheinen wie die gedruckten Gelben Seiten aller Unternehmen, Medien und Bibliotheken der Welt!

Obwohl WAIS kein nachhaltiger Erfolg war, hat es den Wert der Suche hervorgehoben – und den vollständigen Text von Dokumenten auf mehreren Internet-Hosts durchklicken. Die im Entstehen begriffenen Internetmagazine und Webverzeichnisse wiesen auf die Herausforderung hin, mit einem Internet Schritt halten zu können, das schneller wuchs als die Fähigkeit jedes Menschen, es zu katalogisieren.

Im Juni 1993 entwickelte Matthew Gray am MIT den PERL-basierten Webcrawler WWW Wanderer. Anfangs wurde dies einfach als ein Werkzeug konzipiert, um das Wachstum des World Wide Web durch "Sammeln von Websites" zu messen. Später jedoch verwendete Gray (der jetzt für Google arbeitet) die gecrawlten Ergebnisse, um einen Index namens "Wandex" zu erstellen, und fügte ein Such-Frontend hinzu. Auf diese Weise entwickelte Gray die erste Web-Suchmaschine der Welt und den ersten automatischen Webcrawler (ein wesentliches Merkmal aller modernen Suchmaschinen).

Während Wanderer als erster einen Roboter zum Crawlen von Webseiten schickte, indizierte er nicht den vollen Text von Dokumenten (wie WAIS). Die erste Suchmaschine, die diese beiden essenziellen Bestandteile kombiniert, war WebCrawler, 1994 von Brian Pinkerton an der University of Washington entwickelt. WebCrawler war die Suchmaschine, auf der viele von uns frühen Pionieren zuerst das Netz durchforsteten und mit Zuneigung für seine (damals) attraktive grafische Oberfläche und die unglaubliche Geschwindigkeit, mit der es Ergebnisse zurückgab, in Erinnerung bleiben werden. 1994 wurde auch Infoseek und Lycos eingeführt.

Das Ausmaß des Wachstums des Internets begann jedoch, die Indexierung außerhalb der Reichweite der durchschnittlichen IT-Abteilung der Universität zu platzieren. Der nächste große Schritt erforderte Kapitalinvestitionen. Enter, Bühne rechts, die (damals riesige Digital Equipment Corporation (DEC) und ihr superschneller Alpha 8400 TurboLaser-Prozessor. DEC war ein früher Anwender von Web-Technologien und das erste Fortune-500-Unternehmen, das eine Website ins Leben rief Suchmaschine, AltaVista, wurde im Jahr 1995 ins Leben gerufen.

Gegründet im Jahr 1957, hatte DEC in den 1970er und 1980er Jahren den Mini-Computer-Markt geführt.Tatsächlich waren die meisten Maschinen, auf denen die ersten ARPANET Hosts liefen, DEC -PDP-10s und PDP-11s, aber in den frühen 1990er Jahren, DEC war ein Unternehmen in Schwierigkeiten. Im Jahr 1977, sagte ihr damaliger CEO, Ken Olsen, dass es "keinen Grund für eine Person, einen Computer in seinem zu haben Zu diesem Zeitpunkt war dieses Zitat zum Teil symptomatisch für DECs langsame Reaktion auf das Aufkommen des Personal Computing und der Client-Server-Revolution der 1980er Jahre.

By Als Altavista entwickelt wurde, wurde das Unternehmen von HP, Compaq, De auf allen Seiten belagert ll, SUN und IBM und verlor Geld, als ob es aus der Mode käme. Louis Monier und sein Forschungsteam bei DEC wurden intern als ultimativer PR-Coup "entdeckt"; Das gesamte Web erfasst und durchsuchbar – auf einem einzigen Computer. Gibt es eine bessere Möglichkeit, das Unternehmen als Innovator zu präsentieren und die blitzschnelle Geschwindigkeit und 64-Bit-Speicherung ihres neuen Babys zu demonstrieren?

Im Laufe des Jahres 1995 hat Monier tausend Web-Crawler auf das junge Netz losgelassen (zu dieser Zeit eine nicht erreichte Leistung). Bis Dezember (Site Launch) hatte Altavista mehr als 16 Millionen Dokumente mit insgesamt mehreren Milliarden Wörtern indexiert. Im Wesentlichen war Altavista das erste kommerzielle, webbasierte Suchmaschinensystem. AltaVista erlebte an seinem ersten Tag fast 300.000 Besuche und innerhalb von neun Monaten 19 Millionen Anfragen pro Tag.

Altavista war seiner Zeit technisch deutlich voraus. Die Suchmaschine leistete Pionierarbeit bei vielen Technologien, die Google und andere Jahre später benötigten. Die Seite enthielt natürliche Suchanfragen, Boole'sche Operatoren, automatische Übersetzungsdienste (Babelfish) und Bild-, Video- und Audiosuche. Es war auch blitzschnell (zumindest am Anfang) und (im Gegensatz zu anderen Engines) gut damit zurechtgekommen, alte Internet-Ressourcen zu indizieren (und insbesondere die damals noch populären UseNet-Newsgroups).

Nach Altavista, Magellan und Excite (alle im Jahr 1995 gestartet) gab es eine Vielzahl anderer Suchmaschinen, darunter Inktomi & Ask Jeeves (1996) und Northern Light & Snap (1997). Google selbst startete im Jahr 1998.

Von diesen frühen Motoren genossen beide eine eigene begeisterte Anhängerschaft und einen Teil des damals noch entstehenden Suchmarktes. Jeder hatte auch seine eigenen relativen Stärken und Schwächen. Northern Light organisierte zum Beispiel seine Suchergebnisse in spezifischen Ordnern, die nach Themen benannt waren (etwas, das heute noch besser zu wissen ist) und ein kleines, aber enthusiastisches Gefolge als Ergebnis zuließ. Snap bahnbrechende Suchergebnisse, die zum Teil durch das geklickt wurden, worauf die Leute geklickt haben (etwas, mit dem Yahoo und Google jetzt nur spielen!)

Im Januar 1999 (zu Beginn des Dotcom-Booms) wurden die größten Websites ( gemessen am Marktanteil) waren Yahoo !, Excite, Altavista und Disney, mit 88% aller Suchmaschinenverweise. Der Marktanteil war nicht eng mit der Anzahl der indexierten Seiten verbunden (wo Northern Light, Altavista und ein damals relativ unbekannter Google das Rudel anführten):

Suchmaschine Anteil der Suchempfehlungen (Dez 99)

Yahoo! – 55.81%

Excite Eigenschaften (Excite, Magellan & WebCrawler) – 11.81%

Altavista – 11.18%

Disney-Sucheigenschaften (Infoseek & Go Network) – 8.91%

Lycos – 5.05%

Zu (jetzt Ouvertüre) – 2.76%

Snap / NBCi – 1.58%

MSN – 1.25%

Nordlicht

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Networking für Trainer, Berater, Coachs: Bessere Kontakte. Höhere Bekanntheit. Mehr Umsatz (Whitebooks)

Networking für Trainer, Berater, Coachs: Bessere Kontakte. Höhere Bekanntheit. Mehr Umsatz (Whitebooks)

Jetzt kaufen



Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Myers Briggs Persönlichkeitstyp und politische Zugehörigkeit

Kostenlose Immobilienbewertung

Wir sind alle auf Menschen gestoßen, die aufgrund neuer Daten nicht in der Lage sind, ihre Perspektive zu ändern. Die meisten von uns muten immer noch die Worte, dass zusätzliche Bildung (oder Indoktrination / Propaganda, wie es oft der Fall ist) notwendig ist, da sich diese Person sicherlich umdrehen wird, wenn ihr Bewusstsein ausreichend mit zusätzlichen Daten erweitert wird, die Ihre Perspektive stützen. Zu tief im Inneren wissen wir jedoch, dass manche Menschen "hoffnungslos" sind. Diese Schlussfolgerung bezüglich des Versagens der Propaganda wird aus dem ganzen politischen, kulturellen und religiösen Spektrum an einem Punkt oder einem anderen Punkt erreicht. Es wird daher zur Mode, "inkonvertierbare" Individuen und gegensätzliche Zeloten (an politischen und religiösen Fronten einer bestimmten Bevölkerung) als verrückt und verrückt zu verwerfen.

Die Persönlichkeitstheorie in der Psychologie erlaubt es, Individuen in der Gesellschaft besser zu kategorisieren, ohne Zuflucht zu nehmen benennen nennen. Insbesondere die Myers-Briggs-Typologie bietet ein besseres Konstrukt (verglichen mit nutzlosen Begriffen wie konservativ und liberal zum Beispiel), um vorherzusagen, wie sich ein Individuum politisch und sozial verhalten wird. Myers-Briggs-Forschung, kombiniert mit Biologie und Gehirn-Scan-Techniken, gibt uns auch Hinweise auf das Verständnis der zugrunde liegenden anatomischen Basis, die eine Person entweder als unangenehmes Radikal oder als sanften Anhänger prädisponiert.

Es gab relativ wenige populäre Versuche zu wissenschaftlich erklären, warum der Großteil der Bevölkerung immer ein Kriegsgebiet zwischen den äußersten Randgebieten ist. Es wird nur angenommen, dass es immer so sein wird, wie es immer Verbrecher und extrem selbstlose Opfer geben wird. Diese Annahme scheint vernünftig und offensichtlich zu sein, führt jedoch zu zwei weiteren schleichenden und beunruhigenden Annahmen:

1) Die menschliche Bevölkerung ist relativ konstant entlang eines Glockenkurven-Typ-Kontinuums. Vielleicht ist dies besser visuell dargestellt durch eine Kugel mit einer Anzahl von Spikes, die sich von ihr erstrecken. Die gemäßigte Bevölkerung ist der Hauptteil der Sphäre und die eifrigen "radikalen" Fraktionen (deren Meinungen sich vom statistischen Durchschnitt dramatisch unterscheiden) sind die Spikes, die sich von der Oberfläche der Sphäre aus erstrecken (wie auch in das Innere, was stille Sympathisanten darstellen würde). . Es ist irrelevant, die Spikes als extrem links, rechts usw. zu bezeichnen. Wichtig ist nur, dass eine relativ fixe Minderheit der Bevölkerung (etwa 10-20%):

a) anfällig für Denkweisen, die sich materiell von der Mehrheit unterscheiden

b) auf diesen Gedanken beruhende Handlungs- und Lebensstilneigung

Autoren wie Friedrich Hayek zum Beispiel beobachteten, dass in den 1920er Jahren in Deutschland rund eine Million ArbeiterInnen ihre Werke schwangen Unterstützung zwischen Kommunisten und Nazis basierend auf dem Gewinner. Es wurde festgestellt, dass die beiden scheinbar gegensätzlichen ideologischen Parteien am heftigsten aufeinander stießen, weil sie sehr oft um Rekruten im gleichen psychologischen Pool von jungen Menschen konkurrierten. Wenn man bedenkt, wie viele überforderte Amerikaner Bush und Obama in den letzten Jahren den neuen "Hitler" genannt haben, können wir uns gut vorstellen, wie ein aggressiver Speichelfluss gegen den Mund des Anti-Kriegs-Demonstranten aus einer Großstadt ein ebenso erregter Demonstrant bei einer Teebeutel-Rallye sein könnte nur er wurde in einer kleinen Stadt und in einer anderen Kultur geboren.

2) Seit dem Verhältnis der intensiv aktiven Menschen (anfällig für Wahrnehmung durch die Bevölkerung als "Wingnuts" oder Verbrecher oder Radikale oder wirklich informiert und engagierte Aktivisten usw.) zu einer entspannteren apathetischen Mehrheit scheint in allen Gesellschaften und global als Ganzes zu fixieren, die Erklärungsgrundlage für eine solche Dynamik kann nur biologisch sein. Genauso wie es aggressive Hunde und friedliche freundliche Hunde gibt (und weiter gezüchtet werden kann), gibt es aggressive Menschen, natürliche buddhistische friedliche Menschen, etc. Eine Person, die ein aggressives Pitbull-Äquivalent ist (und wer seine Ansichten darüber aufdrängen will) die Welt auf andere am meisten) würde sich in seiner relativ extremen Ideologie unterscheiden, abhängig davon, in welchem ​​Teil der Welt er sozialisiert wurde. Die Psychiatrie hat uns gezeigt, dass Menschen mit unterschiedlichen Verhältnissen der Neurotransmitterproduktion und quantitativen sowie qualitativen Unterschieden in den Typen geboren werden von Chemikalien, die ihre Stimmung und Wahrnehmung beeinflussen. Wir verstehen jetzt, dass Menschen sich in Bezug auf die Gehirnarchitektur viel mehr unterscheiden, als sie sich in Bezug auf Körpertyp, Hautfarbe, schnelles Zucken / langsames Muskelzuckenverhältnis usw. unterscheiden.

Der Grund, warum diese Annahmen sind beunruhigend ist nicht, dass ein gewisses Maß an Fatalismus im Spiel ist ("er wird ein Radikaler des einen oder anderen Streifens sein, egal was" oder "er wird sozial faul sein, oberflächlich, apathisch und unbeteiligt, egal was)." Offensichtlich mit moderner Sozialisation Methoden und pharmazeutische Modifikation (mit psychologischen genetischen und kybernetischen Modifikationen in naher Zukunft zu folgen), ein Individuum kann mehr als je zuvor von der Gesellschaft und von sich selbst geprägt werden. Die Annahmen sind beunruhigend, weil die breite Richtung unserer Ansichten, Meinungen und politischen / kulturell / religiöse Zugehörigkeiten sind bei der Geburt weitgehend physiologisch bedingt, dann wird der gesellschaftliche Fortschritt enorm erschwert, der gesellschaftliche Fortschritt kann hier als eine zealot – Fraktion definiert werden Mehr als die "richtige" in ihrer sozioökonomischen Politik Perspektiven und Formulierungen dessen, was Menschen als nächstes tun sollten) ziehen alle anderen hinter sich her, wie es immer in der Geschichte geschah.

Offensichtlich werden sich die Menschen nicht einig darüber, was Fortschritt bedeutet (Einige dachten sogar, dass die Ankunft von Reagan Fortschritt war), aber wenn die Mehrheit der Menschen physiologisch für den Status quo prädisponiert ist, wird der Fortschritt in einer demokratischen Gesellschaft viel schwieriger. In der Vergangenheit schleppte ein intensiver, engagierter Rand der aristokratischen Eliten den anderen Adel hinter sich her (da die Mehrheit des Adels auch eine weiche Apathie hatte) und schleppte damit auch den Rest der Bevölkerung hinter sich her. Wir hatten auch Szenarien der Machtvakuumentwicklung und eine intensive politische Randgruppe, die die anderen überwältigte (wie im Falle der bolschewistischen und französischen Revolutionen) und die Führungsposition füllte, um dann den Rest der Leibeigenen hinter sich herzuziehen.

In der heutigen demokratischen Struktur ist der Schutz des Status quo jedoch viel besser erhalten, da der gemäßigte Großteil der Bevölkerung eine politische Stimme hat und somit eine Möglichkeit, den herrschenden Eliten Legitimität zu verschaffen. Die gemäßigte Mehrheit der Eliten hat nun auch immer ausgeklügeltere Methoden der Einwilligung und Wahrnehmung, um die neu gefundene Stimme der Mehrheit zu beeinflussen. Für eine kleine Anzahl engagierter AktivistInnen ist es heute härter als je zuvor, die Gesellschaft auf die gewünschte Version des Fortschritts gegen die Kräfte der sozialen Trägheit zu drängen. Die mächtigen Aktivisten müssen jetzt sowohl die Eliten als auch die Menschen gleichzeitig beeinflussen.

Kommen wir endlich zum Teil des Artikels von Myers-Briggs, um zu sehen, womit wir es zu tun haben.

Die Die am weitesten verbreitete Möglichkeit, einen Einblick in die neurale Physiologie der Menschen zu bekommen, ist der psychologische Fragebogen von Myers-Briggs (eine der besseren Versionen, die online kostenlos zu finden sind, finden Sie hier). In den letzten Jahrzehnten wurde der Myers-Briggs Type Indicator verwendet, um enorme Mengen statistischer Daten zu Persönlichkeitstypen zu sammeln, die in der menschlichen Bevölkerung vorkommen. Die statistische Art Aufteilung (Ich verwende eine Kombination von 3 verschiedenen Quellen auf der%. Scheuen Sie nicht die einprägsamen positiven Spitznamen jeder Typ und Gruppe Cluster wurde gegeben. Was zählt hier ist die Zahl innerhalb einer Bevölkerung.) War bisher wie folgt,

Beschützer (SJ)

ESTJ – Aufseher, Vorgesetzter = 11,8%

ESFJ – Unterstützer, Anbieter = 11,7%

ISTJ – Prüfer, Inspektor = 9.8%

ISFJ – Verteidiger, Beschützer = 9.9%

Alle SJs = 43,2%

Schöpfer (SP)

ESTP – Persuader, Promoter = 8,4%

ESFP – Entertainer, Darsteller = 10,3%

ISTP – Handwerker, Mechaniker = 6,4%

ISFP – Künstler, Komponist = 7.9%

Alle SP = 33%

Intellektuelle (NT)

ENTJ – Häuptling, Feldmarschall = 3,2%

ENTP – Urheber, Erfinder = 3,7%

INTJ – Stratege, Mastermind = 1,5%

INTP – Ingenieur, Architekt = 2,2%

Alle NTs = 10,6%

Visionäre (NF)

ENFJ – Mentor, Lehrer = 3,4%

ENFP – Fürsprecher, Idealist = 4,2%

INFJ – Vertrauter, Empath = 1,2%

INFP – Träumer, Heiler = 2,4%

Alle NVs = 11,2%

Jeder der Persönlichkeitstypen (die gut definierten starken zumindest, die nicht selbst als Köter von 2 oder mehr verschiedenen Persönlichkeiten gemeldet wurden) kann als spezifisch angesehen werden Art des Gehirns. Wie oben erwähnt, ist der physiologische neuronale Unterschied zwischen zwei Menschen mit sehr unterschiedlichen Hirntypen viel bedeutender als der, wie eine Person nach außen schaut. Das liegt daran, dass der Hirntyp für den Rest seines Lebens eine mentale und emotionale Veranlagung einer Person bestimmt. Menschen, die zum Beispiel als "bipolar" oder "antisozial / soziopathisch" eingestuft werden, haben neuronale Strukturen, die sie dazu bringen, sich während ihres gesamten Lebens mehr als andere anderen Dingen zu beugen.

Wir können dem statistischen Zusammenbruch entnehmen, dass SJ (linkshirnige Menschen mit Parietallappenstärke) überwiegen in der Gesamtbevölkerung. Die zweitgrößte Gruppe sind die SP (rechte Gehirnhälfte mit Parietallappenstärke). Zusammen sind sie fast 80% der Bevölkerung. Die SJs neigen dazu, konservativ, autoritär in der Einstellung, konventionell, konzentriert auf konkrete "was ist", und Schutz der allgemeinen Gesellschaft. Sie rocken das Boot nicht zu sehr und verzichten auf Tradition. Die SPs neigen dazu, lustig zu sein, listig, unterhaltsam und haben eine unheimliche Fähigkeit, sich auf "was ist" (mit ihrem Parietallappen) zu konzentrieren, um es zu reparieren und zu modifizieren.

Wenn du dir die süßen Spitznamen anschaust Wenn man sie verschiedenen Gehirnarten gibt, sieht man, dass die menschliche Herde sie alle braucht, wenn sie sich entwickeln und überleben soll. Einige Arten werden mehr als andere in dem großen Schema der Dinge benötigt. Die SJ- und SP-Gruppen zum Beispiel sind bequemerweise zahlreich. Die SJ-Bevölkerung stellt eine große Anzahl von Soldaten, Polizisten, Sozialarbeitern, selbstaufopferten Wohltätigkeitsgebern, Buchhaltern und Status-Quo-Beschützern zur Verfügung. Mit anderen Worten, sie halten die Herde sicher, auch wenn es bedeutet, die Herde zu stagnieren, indem sie ihre Positionen in der Exekutive nutzt, um den schnellen Wandel zu verlangsamen. Die SP-Gruppe stellt uns Handwerker zur Verfügung, die durch die Bereitstellung von Animateuren, Künstlern, Tänzern, Sängern und einfallsreichen Improvisationsmechaniken die Lebensqualität der Herde verbessern. Es kann gesagt werden, dass SPs existieren, um SJs zu unterhalten und sie auf Trab zu halten, indem sie mehr Spaß haben als sie.

Es ist leicht zu sehen, wie sich SJs republikanisch und SPs insgesamt schlank anlehnen. Die Witze, dass Demokraten ein besseres Sexualleben haben als die Republikaner, fangen an, ein Element der Wahrheit zu erlangen (in Anbetracht der unterschiedlichen Herangehensweise der linken und rechten Seite des Gehirns, entscheiden, wie man mit dem Hier und Jetzt umgeht). Die beiden großen Gruppen sind jedoch vereint durch ihre Sorge um alle Dinge, so wie sie im Jetzt sind. Das macht die beiden Gruppen freundlich und status quo standardmäßig gelehnt. Ein in Brooklyn geborener ESTJ mag sich als traditionalistischer Demokrat identifizieren, während ein ESTJ, der in West Virginia geboren wurde, sich als traditionalistischer Republikaner identifizieren kann, aber beide suchen eher ähnliche Berufe und kommen miteinander aus, wenn sie zusammen rumhängen. Die Identifizierung von Hirntypen liefert viel mehr Material, um das Verhalten und die Sichtweise einer Person auf die Welt vorherzusagen als eine einfache politische Identifikation.

Das übergreifende Thema zeigt, dass Menschen mit neuronalen Computern dazu neigen, entweder den Status quo zu schützen oder apathisch zu sein darüber (da sie hedonistischen Abenteuern nachgehen) ist die Übermacht, die nicht so interessiert ist an "was sein kann" (wie die weniger zahlreichen NP und NJ Gruppen neigen). Es muss hier darauf hingewiesen werden, dass nicht eine Gruppe wichtiger ist als eine andere und dass sogar ihre numerischen Aufgliederungen erstaunlich angemessen erscheinen. Es wäre turbulent für die Herde zum Beispiel mehr ENTJs / INTJs als ISTJs / ESTJs zu haben, da das Problem mit der Autorität von NJs (aufgrund ihres Wunsches, die Autorität selbst zu sein) untragbare Machtkämpfe schaffen würde und nicht genug Leuten erlauben würde, die folgen Aufträge. Jeder Gehirntyp hat eine sehr wichtige soziale Nische und Funktion und über Jahrtausende hinweg entwickelte sich ein kompliziertes genetisches Gleichgewicht und Verhältnis. Es gibt natürlich auch eine Vielzahl von physiologischen "mutts", die eine Mischung aus allen sind und nicht "eingeordnet" werden können (die häufigste Beschwerde gegen psychologische Typologie im Allgemeinen).

Interessanterweise haben die Hindus verbrachte Tausende von Jahren Entwicklung Klassifizierung von Menschen in 4 breite psychologische varnas oder Klassen. Jeder wurde als so wichtig wie der andere (alle Teile desselben Körpers) mit ihren eigenen besonderen Temperamenten und Pflichten betrachtet.

Einige Gehirnarten werden buchstäblich gemacht, um neue theoretische Konstrukte darüber zu schaffen, wie die Gesellschaft organisiert werden sollte und welche Schritte Es sollte als nächstes (INTPs, ENTPs,). Wenn sie durch die emotionale Berücksichtigung und den Einsatz von INFPs und ENFPs ausgeglichen werden (da starke T-Theoretiker dazu neigen, zu streng rational zu sein und somit die emotionalen Auswirkungen ihrer Konstrukte nicht berücksichtigen), können neue Wege für die Gesellschaft entwickelt werden, die für SJs akzeptabel sind und SPs kombiniert. Wie oben erläutert, werden diese Menschen jedoch immer von Politikern überstimmt und marginalisiert, die die anderen zahlreicheren Gruppen mobilisieren. "Denk an die Kinder!" Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art … = 157 & lang = en Beispielsweise ist der Aufruf zu Waffen für ESFJs und ISFJs ein hartes Kampfes gegen Kriminalität, nationale Stärke und das Besiegen ausländischer Feinde ist das Brot von ESTJs und ISTJs.

Diese Dynamik verstärkt die Notwendigkeit einer proportionalen Vertretung in unseren Regierungssystem. Die proportionale Vertretung wird in den meisten Ländern der Europäischen Union mit großer Wirkung praktiziert. Auf diese Weise kann jeder Cluster vom Typ Gehirn eine eigene politische Partei bekommen. Die marginalisierten 20% der Bevölkerung können sich vertreten lassen und sogar Koalitions-Königsmacher werden. Neue Stimmen können im Diskurs gehört werden. Heute müssen die 20% der Bevölkerung entweder den großen Parteien, die sie nicht mögen, beitreten und sie "radikalisieren" (gesehen durch den Schwanz, der das Hundephänomen von Militanten beherrscht, die die heutige republikanische Partei dominieren und Moderaten davon abhalten) oder sich des Prozesses enthalten damit beraubt die Gesellschaft wertvollen Input. In der proportionalen Darstellung kann jede Gruppe von Gehirnarten, die als "Radikale" angesehen werden, eine Partei finden, die sie zu Hause anruft und wirklich unterstützt. Sie hätten auch mehr politische Repräsentation, um ihre Frustration auszumerzen und ihre Präsenz und Ansichten zu institutionalisieren. Die Bürger können dann auswählen, welche Vision des Fortschritts sie unterstützen und welche sie verlassen sollen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis